Hier aktuelleWarnungen
english
↩ Zurück zur Übersicht

Die Warnübersicht

Klicken Sie auf die Texte für weitere Infos.

Sonderfall

Innenministerium Baden-Württemberg durch Auslösestelle Berufsfeuerwehr Reutlingen. meldet: Bombenentschärfung vom 09.05.2021 07:59.

Innenministerium Baden-Württemberg durch Auslösestelle Berufsfeuerwehr Reutlingen. meldet: Betreff: Evakuierung
Warnstufe: Gefahreninformation des Stadtkreises Baden-Baden
Warnbereich: In Baden-Baden, im Bereich Oos 300 m um den Wörthböschel-Park. Dort werden drei Weltkriegsbomben durch den Kampfmittelräumdienst entschärft.

Handlungsanweisung: Verlassen Sie den festgelegten Evakuierungsbereich, 300 m um den Worthböschel-Park! Falls Sie Hilfe bei der Evakuierung benötigen, wenden Sie sich an die Helfer vor Ort oder telefonisch an: 07221/93-0

Hinweise:

  • Umfahren Sie das betroffene Gebiet weiträumig. Informieren Sie sich in den Medien, zum Beispiel im Lokalradio. Verlassen Sie sofort das betroffene Gebiet. Verlassen Sie umgehend den zu evakuierenden Bereich. Die Warnung wurde von der Stadtverwaltung Baden-Baden, Fachbereich Ordnung und Sicherheit angefordert.

Wichtig

Die angezeigten KATWARN-Meldungen stammen von den jeweils autorisierten Behörden und Sicherheitsorganisationen. Sie entscheiden über Inhalt, Zeitpunkt und Umfang der Warnungen.

Hohe Warnstufe: Gefahrenwarnung mit akuter Gefahr für die Bevölkerung und hohem Handlungsbedarf.

Erste Warnstufe: Gefahrenwarnung bei Gefahr für die Bevölkerung.

Information: Sicherheitsrelevante Informationen ohne direkte Gefährdung.

Entwarnung / keine Gefahr: Es liegt keine Gefahr (mehr) vor.

Weitere Informationen