Aktuelle  Informationen
► Hier Klicken
english

Aktuelle Meldungen

Die Warnübersicht

Klicken Sie auf die Texte für weitere Infos.

Trinkwasserunfall

Main-Kinzig-Kreis meldet: Warnung Trinkwasserunfall. Gültig ab 12.01.2018, 14:00.

Aufgrund einer mikrobiologischen Verunreinigung wird seit Dienstag, den 16.01.2018 das Trinkwasser im Versorgungsgebiet Teilbereich von Salmünster, Hausen, Ahl und Alsberg mit Chlor desinfiziert. Personen mit einer Chlorallergie und Säuglinge mit Flaschennahrung sollten bis zur Aufhebung der Desinfektionsmaßnahme auf abgepacktes Wasser ausweichen. Für Aquarien ist das gechlorte Wasser nicht geeignet. Die Information, ab wann Sie das Wasser wieder uneingeschränkt nutzen können, wird Ihnen nach Freigabe des Gesundheitsamtes entsprechend mitgeteilt. Bei Fragen zum Versorgungsgebiet und der Wasserbehandlung können sich die Verbraucher an Herrn Fischer unter der Telefonnummer 06056/73362 oder Herrn Karuth unter Telefonnummer 06056/73350 oder an die Wassermeister unter der Telefonnummer 0171/6523894 wenden. Medizinische Fragen richten Sie bitte an das Gesundheitsamt Telefonnummer 06051 / 851 -1659.

Hinweise:

  • Chlorung des mikrobiologisch verunreinigten Trinkwassers

Wichtig

Die angezeigten KATWARN-Meldungen stammen von den jeweils autorisierten Behörden und Sicherheitsorganisationen. Sie entscheiden über Inhalt, Zeitpunkt und Umfang der Warnungen.

Hohe Warnstufe: Gefahrenwarnung mit extremer Gefahr für die Bevölkerung und hohem Handlungsbedarf.

Niedrige Warnstufe: Gefahrenwarnung bei Gefahr für die Bevölkerung.

Information: Sicherheitsrelevante Informationen ohne direkte Gefährdung.

Entwarnung / keine Gefahr: Es liegt keine Gefahr (mehr) vor.

Weitere Informationen

Jetzt installieren!