Hier aktuelle Warnungen
english
↩ Zurück zur Übersicht

Die Warnübersicht

Klicken Sie auf die Texte für weitere Infos.

Hochwasser

Wasserwirtschaftsamt Weilheim meldet: Hochwasserwarnung vor Ausuferungen und Überschwemmungen vom 14.06.2024 09:00 - 15.06.2024 09:00.

Wasserwirtschaftsamt Weilheim meldet: Die Wasserstände an den großen Seen sind nach wie vor erhöht.
Am Ammersee befindet sich der Pegel Stegen noch in Meldestufe 1 bei fallender Tendenz.

Eine Verschärfung der Situation ist zurzeit nicht absehbar.

Der Hochwassernachrichtendienst am WWA Weilheim wird aufgehoben, die Situation wird aber
weiterhin beobachtet.

Gilt für: Lkr. Landsberg am Lech

Hinweise:

  • Informieren Sie sich unbedingt über die aktuelle Wetter- und Hochwasserentwicklung und die Ausgabe von amtlichen Warnungen. Achten Sie auf Ihre eigene Sicherheit! Halten Sie sich von Gewässern fern! Entfernen Sie Ihr Auto aus hochwassergefährdeten Bereichen. Überprüfen Sie Ihre Vorsorge- und Schutzmaßnahmen.

Wichtig

Die angezeigten KATWARN-Meldungen stammen von den jeweils autorisierten Behörden und Sicherheitsorganisationen. Sie entscheiden über Inhalt, Zeitpunkt und Umfang der Warnungen.

Hohe Warnstufe: Gefahrenwarnung mit akuter Gefahr für die Bevölkerung und hohem Handlungsbedarf.

Erste Warnstufe: Gefahrenwarnung bei Gefahr für die Bevölkerung.

Hochwasser: Gefahrenwarnung bei Hochwasser.

Information: Sicherheitsrelevante Informationen ohne direkte Gefährdung.

Entwarnung / keine Gefahr: Es liegt keine Gefahr (mehr) vor.

Weitere Informationen